0%


WR Group Holding wurde um eine neue Tochtergesellschaft erweitert


Im Juli 2021 wurde die internationale Holding WR Group durch die Gründung einer neuen Tochtergesellschaft, der WR Engineering LLC, erweitert. Das Engineering-Unternehmen wird das Dienstleistungsportfolio der Holding im Bereich EPC Projekte (Engineering-Procurement-Construction) ergänzen.

Bisher setzte sich die WR Group aus den Geschäftsfeldern WR Certification und WR Logistics zusammen. Das neue Geschäftsfeld WR Engineering soll die Nachfrage der industriellen Großkunden der WR Group Holding nach EPC-Auftragnehmern abdecken.

Die Tätigkeiten der WR Engineering LLC sind auf die ingenieurtechnische Auslegung, Planung sowie das Bauprojektmanagement industrieller Werke und Produktionsanlagen in Russland ausgerichtet. Baufortschritt-Messung, Überwachung und technische Beratung sind weitere Bausteine im Portfolio des neulich gegründeten Engineering-Unternehmens.

„Ziel ist es, die Kunden der WR Group Holding in ihren aufwändigen Bauinvestitionsprojekten in Öl- und Gas-, Chemie-, Bergbau- und anderen Industriebranchen von A bis Z zu begleiten“ – erläutert Wadim Rosenstein, der CEO der WR Group Holding. „Mit unseren Zertifizierungs-, Logistik- und Zolldienstleistungen sind wir bereits seit 2014 auf dem globalen Markt. Mit der neuen Gesellschaft WR Engineering werden wir den weiteren Mehrwert für unsere Auftraggeber schaffen.“

Als Leiter des ingenieurtechnischen Geschäftsbereichs und Geschäftsführer der WR Engineering LLC wurde Diplom-Ingenieur Andrey Bleskin verpflichtet. Bleskin verfügt über langjährige Branchenexpertise. Eines seiner Projekte war die Planung und das Baumanagement von Zapsibneftekhim, dem größten modernen petrochemischen Komplex in Russland. Vor der Gründung der WR Engineering LLC, die Teil der WR Group Holding geworden ist, war Bleskin als Chief Operating Officer im Geschäftsbereich WR Certification tätig.

Die WR Engineering LLC hat bereits die Zertifizierungsverfahren gemäß den nationalen und internationalen Normen erfolgreich durchlaufen. Das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmens entspricht den Anforderungen sowohl der russischen GOST als auch der internationalen ISO Normen. Das Unternehmen ist Mitglied der zwei gemeinnützigen Selbstregulierungsorganisationen in Russland. WR Engineering LLC besitzt die SRO-Lizenzen von der Nationalen Allianz der Bauplaner GlavProjekt und vom Verein zur Förderung der Restaurierung und Revitalisierung des nationalen Kulturerbes „Architektonisches Erbe“.

Foto: SIEMAG TECBERG